Aktuelles aus Delkenheim

Aktuelle Meldungen der SPD Delkenheim und der Delkenheimer Vereine



Gesangverein 1853 Delkenheim lädt ein:

 

 


SPD Wiesbaden-Delkenheim

Kinderbetreuungssituation in Delkenheim weiter verbessert –
Krippenanbau der KITA Münchner Straße wird eingeweiht.

Heute wurde der Krippen-Erweiterungsbau in der KITA Münchner Straße eingeweiht. Meike Jacobi, die stellvertende Ortsvorsteherin sagte dazu: „Mit dem Anbau, der auch auf einen Antrag der SPD im Ortsbeirat zurückgeht, verbessern wir die Betreuungssituation für junge Familien hier vor Ort. Davon profitiert Delkenheim!“ Jacobi dankte der Stadt für die – gemessen an anderen Projekten – schnelle Umsetzung des Anbaus. Ein besonderer Dank gebühre zudem der ehemaligen KITA-Leitung Margrit Bevers-Fischer, die auch nach ihrem Eintritt in den verdienten Ruhestand die Bauarbeiten betreute.

 



SPD Wiesbaden-Delkenheim

Ostereier-Aktion der SPD-Delkenheim.
Heute war die SPD Delkenheim wieder ansprechBAR. Neben vielen guten Gespräche, etwa zum Ukraine-Krieg, zur Rente aber auch konkret zur Parksituation in Delkenheim, haben wir auch viele Ostereier verteilt.
Allen, auch denen, welche nicht da waren, wünschen wir auf diesem Weg frohe Ostern!

SPD Wiesbaden-Delkenheim

Am 29.03.2022 fand unser erster kommunalpolitischer Stammtisch statt.
Gemeinsam mit Michael David, und zahlreichen Vertreterinnen und Vertretern der Delkenheimer Vereine, haben wir intensiv darüber diskutiert, wo den Vereinen nach zwei Jahren Pandemie der „Schuh drückt“.
Für die vielen – auch kritischen – Hinweise und Anregungen möchten wir uns ganz herzlich bedanken!

Heute waren wir bei bestem Wetter beim Frühjahrsempfang der SPD Erbenheim. Vielen herzlichen Dank für die Einladung!
Es war eine sehr schöne Veranstaltung!

FV 1949 Delkenheim e.V.

WIR SUCHEN DICH!

Wir suchen Spieler/-innen für unsere B-Jugend (Jahrgang 2006/2007).
Du hast Spaß am Fußball in einem super Verein mit coolen Mitspielern?
Dann melde Dich einfach mal bei uns, wir wollen uns und dich sportlich verbessern und hoffen auf deine Unterstützung.
Oder noch besser, du kommst einfach mal im Training vorbei.
Ein Zweitspielrecht ist natürlich auch möglich.
Trainingszeiten:
Montag: 18:30 – 20:00 Uhr
Donnerstag: 18:00 – 19:30 Uhr
Kontakt:
Telefon: 015152645042
Wir freuen uns auf Dich!

 


Mahnwache in Delkenheim

Der Frieden ist nicht alles, aber alles ist ohne den Frieden nichts. (Willy Brandt)

Dies war einer der Schlussanmerkungen des Delkenheimer Stadtverordneten und Fraktionssprecher der SPD-Ortsbeiratsfraktion Tom Schwarze (SPD) anlässlich der vom Ortsbeirat aufgerufenen Mahnwache gegen den Krieg in der Ukraine und für den Frieden in der Welt.
Nach einleitenden Worten des Delkenheimer Ortsvorstehers vor ca. 200 Teilnehmern und einer Gedenkminute zeigten sich viele Delkenheimer solidarisch mit dem ukrainischen Volk und verurteilten die kriegerischen Handlungen des Kriegsverbrecher Putin.

In einer ergreifenden Rede griff Tom Schwarze Putin an und verurteilte dessen Agressionen und rief ebenfalls zur Solidarität mit der Ukraine auf.

Den gesamten Text seiner Rede können Sie hier nachlesen.

Krieg in der Ukraine

Russland greift die Ukraine an, Putin führt Krieg in Europa und empört damit uns alle.
Die Solidarität ist groß, die Betroffenheit auch. Viele Menschen gehen weltweit auf die Straße und protestieren gegen den Angriffskrieg des russischen Präsidenten, auch in Delkenheim. Viele Profil-Fotos auf den Internet-Plattformen zeigen sich in den Nationalfarben der Ukraine.
Russland Angriff auf die Ukraine erschüttert die Welt. Der Krieg begann nach einer langen Phase zunehmender Verständnislosigkeit und Provokation,
Nichts rechtfertigt die russische Aggression, nicht rechtfertigt den Tod unschuldiger Menschen, die Zerstörung ihrer Lebensleistung.
Der Krieg in der Ukraine währt jetzt schon eine Woche. Und anders als vom russischen Präsidenten Wladimir Putin offenbar erhofft und erwartet, ist ein Ende nicht in Sicht. Die Menschen wehren sich. Da, wo sie sich nicht wehren können, halten sie mit ebenso bewundernswertem wie uns Wohlstandsbürger beschämendem Mut aus: in Kiew, in Charkiw, in Lwiw, überall. Wie es ausgeht, kann niemand sagen. Nur die Fronten werden zunehmend klarer.
Da ist die russische Seite, die mit wachsneder Brutalität agiert. Das Militär nimmt Wohnhäuser unter Beschuss. Und so weit ersichtlich, ist der Tod von Zivilisten dabei keineswegs Kollateralschaden, sondern das eigentliche Ziel der Bombardements. Weil er militärisch nicht so recht vorankommt, lässt Putin Angst und Schrecken verbreiten. Der ukrainische Wille zum Widerstand soll gebrochen werden.
Deshalb erklären wir uns mit der Ukraine solidarisch.
Wir denken an die Bürgerinnen und Bürger in der Ukraine.
Ist möglicherweise ein Bild von Text „Der Ortsbeirat Delkenheim ruft zu einer gemeinsamen Mahnwache am 6. März (Sontag) 2022 um 17 Uhr auf dem Regina Maaß Platz auf Zur gleichen Zeit werden die Kirchenglocken des Ländchesdom aus Solidarität mit der Ukraine läuten.“

 

 

SPD Delkenheim
Kontakt – spd-delkenheim@nulle-mail.de

Pressemitteilung:
Impfaktionen in Delkenheim am 28.01.2022 und am 12.02.2022

In der letzten Sitzung des Ortsbeirats vor Weihnachten stand das Thema „Corona-Impfung“ auf der Tagesordnung. Alle Fraktionen waren sich damals einig, dass es auch in Delkenheim eine Impfaktion geben müssen. Während CDU und FDP jedoch vor allem daraufsetzten, dass die Stadt Wiesbaden von sich aus tätig wird, hat sich die SPD-Ortsbeiratsfraktion dafür stark ge-macht, eine eigene Impfaktion vor Ort in Delkenheim zu organisieren. „Es ist besser, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen, anstatt darauf zu warten, dass es jemand anderes tut“, so die stellvertretende Ortsvorsteherin, Meike Jacobi.
Der Ankündigung lässt die SPD-Ortsbeiratsfraktion jetzt Taten folgen:
Am Freitag, den 28.01.2022 kommt von 09:00 bis 15:00 Uhr das Mobile Impfteam des Wiesba-dener Gesundheitsamtes ins Bürgerhaus Delkenheim (Münchenerstr. 2) und nimmt Erst- und Zweitimpfungen und Booster (ab 12 Jahren) vor.
Eine weitere Impfaktion findet am Samstag, den 12.02. von 10:00 bis 16:00 Uhr statt. Diese wird vom Impfteam von Dr. Zümrüt durchgeführt. Da dann auch ein Kinderarzt vor Ort sein wird, können an diesem Termin zusätzlich Erst- und Zweitimpfungen für Kinder ab 5 Jahre angeboten werden. Der Impfort wird noch bekannt gegeben.
Für beide Impfaktionen ist keine vorherige Terminvereinbarung notwendig.
„Wir freuen uns sehr, dass es uns nun gelungen ist, gleich zwei Impfaktionen in Delkenheim zu organisieren“, sagten Meike Jacobi und Thomas Schwarze, der Sprecher der Ortsbeiratsfrak-tion. Sie wiesen darauf hin, dass zur Impfung der Impfausweis, der Personalausweis, die Ver-sichertenkarte der Krankenkasse und – wenn möglich – die ausgefüllten Aufklärungsbögen mit-zubringen sind. Diese Bögen können auch vorab auf der Homepage der Landeshauptstadt Wiesbaden unter https://www.wiesbaden.de/leben-in-wiesbaden/gesundheit/gesundheitsfoer-derung/corona-impfung-impfzentrum.php heruntergeladen werden.
„Wir mussten doch einige Bretter bohren, bis wir für Delkenheim ein eigenes Impfangebot orga-nisieren konnten“, erläuterte Schwarze. „Zahlreiche Gespräche mit Ärzten, gemeinnützigen Hilfsorganisationen und dem Wiesbadener Gesundheitsamt waren hierfür im Vorfeld erforder-lich. „Das hat mehr Zeit gekostet als geplant. Umso bedauerlicher ist es, aus Sicht von Schwarze und Jacobi, dass im Vorfeld der Impfaktion – auch in der Presse – vereinzelt kritische Stimmen laut wurden. „Es ist eben immer leichter zu meckern, als zu machen,“ so unisono Schwarze und Jacobi.
Abschließend riefen Jacobi und Schwarze dazu auf, das Impfangebot zu nutzen: „Wer sich impft, schützt sich selbst und seine Mitmenschen. Wir möchten sie daher bitten, dieses Angebot wahrzunehmen oder eine der vielen Impfmöglichkeiten in Arztpraxen oder in der Stadt zu nutzen. Denn nur wenn sich möglichst viele impfen lassen, können wir gemeinsam die Pandemie überwinden.“


Die SPD-Delkenheim freut sich sehr darüber, dass ihr ehemaliger Ortsvereinsvorsitzender, Alexander Slotty, als neuer Bildungs-Staatssekretär in den neuen Berliner Senat berufen wird.
Wir wünschen Alexander aus seiner alten Heimat Delkenheim für seine – sicherlich herausfordernde – zukünftige Aufgabe alles erdenklich Gute und ein glückliches Händchen!

 


Zum letzten mal im Jahr 2021 fand unsere AnsprechBar statt. Der Weihnachtszeit angemessen mit Schokonikoläusen & Weihnachtskarten.
Wir wünschen allen Delkenheimerinnen und Delkenheimern frohe Weihnachten und alles Gute für das Jahr 2022.
Eure SPD Delkenheim

 

Männerchor Delkenheim gegründet

Historische Sitzung am 15.09.2021 – die beiden Männerchöre von Eintracht Delkenheim und Harmonie Delkenheim haben in einer gemeinsamen Sitzung mit großer Mehrheit beschlossen, zukünftig einen gemeinsamen Männerchor Delkenheim zu gründen.

Seit dem 15.05.2019 wurde in einem Oganisationsteam  beraten, welche Voraussetzungen für eine Fusion der beiden Chöre gegeben sein müssen. Fast ein Jahr wurden die Gespräche unterbrochen, Corona verhinderte konkrete Maßnahmen.

 

Endlich konnte nach Lockerung der Hygieneregelungen die Versammlung der aktiven Sänger im Gasthaus Adler durchgeführt werden.
In geheimer Abstimmung wurde beschlossen, dass der Männerchor Delkenheim Donnerstags um 18:45 Uhr im Bürgerhaus probt. Die Leitung des Chores übernimmt Hans-Joachim Schlaud, Chorleiter der Harmonie.
Ein wesentlicher Punkt ist, beide Vereine behalten Ihre Selbstständigkeit, es ist nicht geplant, eine Fusion der Vereine oder Auflösung eines Vereines.

Freuen dürfen sich die Bürger Delkenheims, ein starker Männerchor wird das kulturelle Leben in Zukunft bereichern und für viel Vergnügen sorgen.


Der Ortsbeirat hat am 14.09.21 abschließend über die geplante Sanierung der Landwehrstraße beraten. Dabei wurde deutlich, dass die Bürgerinnen und Bürger aber auch die Mitglieder des Ortsbeirats noch viele Frage haben, die leider nicht endgültig geklärt werden konnten. Um das Gesamtprojekt nicht zu gefährden, hat der Ortsbeirat jedoch einstimmig zugestimmt.
Tom Schwarze, der Sprecher der SPD Ortsbeiratsfraktion sagte dazu,:
„Die Erneuerung der Landwehrstraße ist ein zentrales Projekt für Delkenheim und wird viele Veränderungen für viele Delkenheimerinnen und Delkenheimer mit sich bringen. Die SPD hat sich frühzeitig für eine umfassende und transparente Bürgerbeteiligung eingesetzt. Dafür ist sie öffentlich vom Ortsvorsteher kritisiert worden. Die jetzige unbefriedigende Situation zeigt jedoch, dass die SPD mit ihrem Anliegen richtig lag.“

 


Gründung des Delkenheimer Männerchores

 

Seit geraumer Zeit gibt es Initiativen, die beiden Männerchöre der Delkenheimer Gesangvereine Harmonie und Eintracht zu einem gemeinsamen Chor zusammenzufügen.
Eine vor längerer Zeit durchgeführte anonyme Befragung der Sänger ergab eine 100 prozentige Zustimmung und somit dem Organisationsteam den Auftrag, dem Wunsch Taten folgen zu lassen.
Die Notwendigkeit ergibt sich dadurch, dass beide Chöre an Überalterung und damit auch an fehlendem Nachwuchs leiden und somit erheblich an Qualität verlieren.
In vielen schon in der jüngsten Vergangenheit durchgeführten gemeinsamen Veranstaltungen und Auftritten waren nicht nur bei den Sängern sondern auch beim Publikum große Begeisterung festzustellen.
Am 15.09. werden die aktiven Sänger final darüber abstimmen, mit welchem Chorleiter und an welchem Probetag wo geprobt wird. Eine Abstimmung, die bedeutet, das ein Chor sich von seinem Chorleiter und dem gewohntem Probetag verabschieden muss.
Das Ergebnis wird aber sein, ein großer Delkenheimer Männerchor, der wie die beiden Chöre in der Historie fest verwurzelt im Delkenheimer Vereinsleben integriert ist.

 


 


Es geht weiter voran bei Wiesbadens Schulen. In der letzten Stadtverordnetenversammlung haben wir die konkrete Umsetzung für den Erweiterungsbau der Martin-Niemöller-Schule beschlossen.
Kosten: ca. 27 Mio. Euro.
Und für die Karl-Gärtner-Grundschule in Delkenheim sind Planungsmittel für die Erweiterung und eine neue Sporthalle in Höhe von 400.000€ freigegeben worden.
(Rathaus SPD).

 


Delkenheim hat endlich wieder einem Jugendbeauftragten.

 

SPD-Delkenheim Serdal Özel

Auf Vorschlag der SPD hat der Ortsbeirat in seiner letzten Sitzung Serdal Özel einstimmig gewählt. Gleichzeitig übernimmt Serdal auch das Amt das Integrationsbeauftragten.

Wir wünschen Serdal alles Gute für seine Aufgabe und werde ihn in seinem Amt selbstverständlich tatkräftig unterstützen.

1. Delgemer „AnsprechBar“ 03.07.2021

Bei strahlendem Sonnenschein hatte heute unsere 1. Delgemer AnsprechBar geöffnet. 

Das Thema „Verkehr“ stand heute im Vordergrund. Vor allem die Pläne der Stadt zur Erneuerung der Landwehrstrasse.
Meike Jacobi, stellvertretende Ortsvorsteherin und Thomas Schwarze von der Ortsbeiratsfraktion erläuterten interessierten Bürgerinnen und Bürger die Pläne.
Der Ortsverein wurde von dem verkehrspolitischen Sprecher der SPD Stadtverordnetenfraktion, Silas Gottwald, tatkräftig  unterstützt.
Jacobi und Schwarze stellten klar: „Die Erneuerung der Landwehrstraße mit einem Volumen von rund 1,6 Mio. Euro ist eine große Chance für Delkenheim. Für uns ist aber wichtig, dass die Delkenheimerinnen und Delkenheimer in die Planungen eingebunden werden.


Liebe Delkenheimerinnen und Delkenheimer,

SPD Delkenheim
Am Samstag, 03.07. ab 11:00 Uhr hat die „Delgemer AnsprechBar“ für Sie geöffnet. Diesmal dreht sich alles um das Thema Verkehr, ob ÖPNV – Wallauer Spange – Sanierung Landwehrstraße – Durchgangsverkehr, kommen Sie zu uns und sprechen Sie uns an.
Unter anderem mit Silas Gottwald, mobilitätspolitischer Sprecher der SPD Rathausfraktion, Meike Jacobi, stv. Ortsvorsteherin.

Heute haben wir auf dem Abenteuerspielplatz aufgeräumt.

SPD Delkenheim

Was uns gefreut hat: Es war sauberer als erwartet! Der Abenteuerspielplatz bietet viel Potenzial. Das wollen wir heben.

Wir packen an!


SPD Delkenheim

Gemeinsam mit Silas Gottwald, mobilitätspolitischer Sprecher der SPD Rathausfraktion, haben wir die Pläne zur Umgestaltung der Landwehrstraße genau unter die Lupe genommen.

Wir begrüßen es sehr, dass die Stadt Wiesbaden sehr viel Geld in die Hand nehmen will, um die Ortsdurchfahrt zu erneuern. Für uns ist aber auch klar: Ein solches Projekt geht nicht ohne Beteiligung der Delkenheimerinnen und Delkenheimer.
Deswegen müssen die Pläne rasch der Öffentlichkeit vorgestellt werden, um dadurch eine intensive und ergebnisoffene Diskussion der Pläne zu ermöglichen.

 

 

 

 

 

 


SPD Delkenheim:  Gestern ging das Wiesbadener Stadtradeln zu Ende.

SPD Delkenheim

Auch die SPD Delkenheim hat kräftig in die Pedale getreten.
Insgesamt haben unsere „Delkenheimer Roten Radler“ 3046,8 km zum Team Ergebnis der „Roten Radler“ beigesteuert!
Eine tolle Leistung!!!
#stadtradeln2021

 



Liebe Delkenheimerinnen und Delkenheimer,
auch unsere Apotheke am Wiesental bietet jetzt neben, der Zahnarztpraxis Dr. Linden, kostenlose Corona-Schnelltests an.
Apotheke am Wiesental
Mo-Fr von 09:00 bis 12:00 Uhr –
Terminvereinbarung unter 06122 3976
Zahnarztpraxis Dr. Linden
während den Öffnungszeiten Terminvereinbarung unter 06122/3788

Neue Pumptrack in Delkenheim

Liebe Delkenheimerinnen und Delkenheimer,
Mit der neuen Pump- Track ist ein erster Schritt zur Aufwertung des „Abenteuerspielplatzes“ am Sportplatz gemacht worden. Jetzt muss es weitergehen! Der Abenteuerspielplatz soll zu einem attraktiven Treffpunkt für Jung und Alt in Delkenheim weiterentwickelt werden. Das Areal bietet dazu das Potenzial!
Erste Anregungen für die Neugestaltung haben uns bereits in Gesprächen mit Eltern und der Mobilen Jugendarbeit erreicht. Wir freuen uns aber über weitere Vorschläge!
Also: Wenn ihr auch noch Ideen habt – immer her damit 😀!
Die SPD-Delkenheim wird das Thema „Neugestaltung des Abenteuerspielplatz“ auf die Tagesordnung der nächsten Ortsbeiratssitzung am 18.05.2021 setzen.
Denn: Wir hören zu und kümmern uns!
Ihre SPD-Delkenheim


Heute hat sich der neue Ortsbeirat in Delkenheim konstituiert. Die SPD hatte klar die Kommunalwahl mit 41,8% gewonnen.
Dennoch haben CDU, Grüne und FDP gegen unseren Tom gestimmt.
Damit haben sie mit einer langen und guten Tradition gebrochen, dass die stärkste Fraktion den Ortsvorsteher stellt. Wir bedauern das.
Wir versprechen aber, dass wir uns auch in Zukunft für die Interessen der Delkenheimerinnen und Delkenheimer einsetzen. Darauf können sie sich verlassen!!!
Herzlichen Glückwunsch an Meike Jacobi, die mit breiter Mehrheit zur neuen stellvertretenden Ortsvorsteherin gewählt wurde.
Herzlichen Glückwunsch auch an Ömür, Lothar und Tom. Glück auf und gutes Gelingen!
Zum guter Letzt: Vielen herzlichen Dank an Robert Buchroth für 16 Jahre im Ortsbeirat und 10 Jahre Ortsvorsteher,

Dein Engagement war herausragend. Du wirst uns im Ortsbeirat fehlen!


Neue Pumptrack in Delkenheim

Das gemeinsame Engagement von Jugendlichen und Ortsbeirat zahlt sich aus.
Heute wurde von der mobilen Jugendarbeit gemeinsam mit den Jugendlichen die neue Pumptrack aufgebaut.
Wir freuen uns sehr über dieses zusätzliche Angebot für unsere Jugendlichen in Delkenheim und wünschen ganz viel Spaß.
Danke auch an Christoph Manjura für die schnelle Umsetzung.
   



Telefonzentrale der Wiesbadener Stadtverwaltung nur eingeschränkt erreichbar

Das Hauptamt bedauert die Einschränkung sehr und bedankt sich für das Verständnis.Die städtische Telefonzentrale ist aus personellen Gründen in der laufenden Woche von Montag, 12., bis Donnerstag, 15. April, nur von 7:00 bis 16:00 Uhr erreichbar. Am Freitag helfen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Anrufenden wie gewohnt von 7:00 bis 15:00 Uhr weiter.


TC Delkenheim trotzt Corona, Tennissaison 2021 ist gestartet.Die drei wunderbar gelegenen Tennisplätze des TCD hinter dem Delkenheimer Fußballplatz wurden inzwischen professionell „vom Eise befreit“ und spielfertig aufbereitet. Somit ist es ab sofort für Mitglieder möglich, den Tennissport unter bestimmten Hygieneregeln (https://www.tc-delkenheim.de/Downloadordner/TCD_COVID_SO_06042021.pdf)  auszuüben.

Erfreulich, das trotz Corona der kleine, familiäre Verein auch 2020 neue, aktive Mitglieder begrüßen konnte und somit weiterhin in der Lage ist, alle notwendigen Investitionen zu stemmen und seine Planungen für Schnupperangebote weiter voran treiben kann. Interessenten können sich per Mail office@nulltc-delkenheim.de oder per Telefon beim Vorsitzenden, Herrn Dr. Ludwig Scheller, 06122 3981 melden. Individuelle Termine können dann auf der Tennisanlage vereinbart werden.

Leider ist es im Moment nicht möglich, den beliebten „Tag der offenen Tür“ auf Grund der Pandemie durchzuführen, die bei den Delkenheimer Tennisfreunden so beliebte Events wie Schleifchenturnier, Beckerwiesencup, Spieleabende usw. können z.Zt. nicht geplant werden.

Alle Informationen, Adressen, Bedingungen und Formulare könne auf der Internetseite www.TC-Delkenheim.de abgerufen und heruntergeladen werden.
Trotzdem sollten  die Aktiven aller Altersklassen wieder Freude am Sport haben, die Fitness verbessern und mit Abstand und Maske auch die sozialen Kontakte pflegen.  Hwei


 Karl-Gärtner-Schule

Informationsveranstaltung zum Neubau der Turnhalle & zur Erweiterung der Schule

 

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

liebe Delkenheimerinnen und Delkenheimer,

 

hiermit laden wir Sie herzlich zu einer Informationsveranstaltung zu den Bauvorhaben an der Karl-Gärtner-Schule ein.

Die Karl-Gärtner-Schule stößt durch die Einführung des Ganztagsbetriebs an ihre räumlichen Grenzen. Aus diesem Grund sind ein Umbau des jetzigen Gebäudes und eine Erweiterung zwingend erforderlich. Außerdem befindet sich die Schulturnhalle in einem schlechten baulichen Zustand und soll durch eine neue Turnhalle mit zwei Sportfeldern ersetzt werden.

Der ortsansässige Turnverein Delkenheim nutzt bereits die bestehende Schulturnhalle und äu-ßerte den Wunsch, sich am Neubau zu beteiligen. Vereinseigene Räumlichkeiten sollen mit er-richtet und eigenständig vom Turnverein Delkenheim finanziert werden. Ein eigener Übungs-raum, ein Schießstand im Kellergeschoss und Nebenräume wie eine Teeküche, Büroräume, etc. sollen geschaffen werden.

Als das für das Gesamtprojekt verantwortliche städtische Schulamt möchten wir uns in einer Online-Veranstaltung mit Bürgerinnen und Bürgern zur Kooperation mit dem Turnverein Delken-heim austauschen und Interessierte über das Vorhaben informieren.

Am 21.04.2021 ab 17:00 Uhr haben Sie die Möglichkeit, online über Zoom an dieser Veranstal-tung teilzunehmen. Hierfür ist eine Anmeldung erforderlich. Veranstaltungsbeginn ist um 17:30 Uhr. Um Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir Sie, sich schon vor 17:30 Uhr einzuwählen.

Die Anmeldung zur Veranstaltung kann über den nachfolgenden Link erfolgen oder Sie scannen einfach den QR-Code mit Ihrem Smartphone ein, um auf die Anmeldeseite zu gelangen.

Sie erhalten dann am Vortag zur Veranstaltung den Zoom-Link per E-Mail, mit dem Sie an der Besprechung teilnehmen können.

Link: dein.wiesbaden.de/wiesbaden/de/events/49537/event/384 – 2 –

 

Im Zuge der Anmeldung zur Veranstaltung können Sie bereits Fragen stellen. Diese werden während der Veranstaltung beantwortet.

Für nähere Informationen zum Bauvorhaben, können Sie den Steckbrief unter dein.wiesbaden.de/karl-gaertner-schule einsehen.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Das Schulamt der Landeshauptstadt Wiesbaden

Projektleitung: Yasmin Ates

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Fragen zum Projekt
Städtisches Schulamt
Yasmin Ates
schulbau@nullwiesbaden.de

Fragen zur Online-Veranstaltung
Stabsstelle Bürgerbeteiligung
Alexa Steckel und Julia Schauermann
buergerbeteiligung@nullwiesbaden.de
Tel: 0611 31-4579

 


 


 


Programm der SPD-Delkenheim für die nächste Legislaturperiode

Hier veröffentlicht

 


Vereinsring Delkenheim
Aktuelle Informationen über die Delkenheimer Vereine

Vereinsring Delkenheim


 

Pumptrack für Delkenheim

Durch die Initiative des Delkenheimer Ortsvorstehers Robert Buchroth und der OB-Fraktionssprecherin Meike Jacobie (beide SPD) gelang es in kürzester Zeit den Magistrat zu überzeugen, dass für die Jugendarbeit der Wunsch erfüllt wird, in Delkenheim einen sogenannten Pumptrack zu errichten. Die notwendigen Mittel werden kurzfristig bereitgestellt, Baubeginn Frühjahr 2021.

Inhalt von instagram

 


Was lange währt wird endlich gut…
Mit großer Freude stellten Spaziergänger in Delkenheim fest, dass die schon lange gewünschte „Gassibox“ neben einer Ruhebank an den Delkenheimer Weinbergen installiert wurde.
Anträge im Ortsbeirat der SPD-Fraktion mit Zustimmung der anderen Mitglieder und von Mitbürger/Innen an das Gremium herangetragene Wünsche führten endlich zum Erfolg. Weitere solcher  „Entsorgungsstationen“ wünscht man sich auch am Rundweg rund um den Golfplatz, der beliebte Wanderweg hätte es verdient, für die Spaziergänger in einem sauberen, begehbaren Zustand zu sein. Ein kleiner, nicht unwichtiger Beitrag für ein schöneres Delkenheim.
Logo

 


 


Thomas Schwarze, der Spitzenkandidat der SPD Delkenheim erreicht auf dem Listenparteitag der Wiesbadener SPD als „Newcomer“ einen hervorragenden Listenplatz. Gewürdigt wird dadurch seine außergewöhnliche Kompetenz im Bildungswesen und die hervorragende Arbeit der Delkenheimer SPD, welche nun sehr gute Aussichten hat, wieder nach Horst Domes und Regina Maaß im Wiesbadener Stadtparlament vertreten zu sein.
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH THOMAS SCHWARZE